Atlaslogie Plus

Was ist Atlaslogie Plus?

Der erste Halswirbel heisst Atlas – er trägt den Kopf. Ihm kommt von allen Wirbelkörpern eine besondere Bedeutung zu, da Fehlstellungen in diesem Bereich Auswirkungen auf den ganzen menschlichen Körper haben können. Hilfreich zum Einsatz kommt hier die Methode Atlaslogie Plus, die altes Wissen mit den neuesten Erkenntnissen der Quantenphysik, der Psychologie und der Anatomie verbindet.


Die Behandlung mit Atlaslogie Plus führt dazu, dass der Atlas selbstständig in seine ursprüngliche natürliche Lage zurückschwingt.

Der Körper erlangt wieder die bestmögliche Statik, und ein allfälliger Beckenschiefstand bzw. eine scheinbare Beinlängendifferenz wird aufgehoben.

Bei folgenden Beschwerden kann Atlaslogie Plus helfen:

Nach der Geburt, Schmerzen am Bewegungsapparat, Kopfschmerzen, Schleudertrauma, nach Unfällen, Verspannungen, Schlafstörungen, Schwindel, Beckenschiefstand, Skoliose und viele weitere.

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie einen Termin?


Neuste Beiträge

Danke, dass Du meine Website berreicherst!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .